Schwangerschaftsuntersuchung

Um schwangeren Frauen die Sicherheit zu geben, die sie brauchen, bieten wir eine Ultraschalluntersuchung des Fötus an.  Wenn Sie durch eine Fertilitätsbehandlung bei uns schwanger geworden sind (Insemination oder künstliche Befruchtung), bieten wir Ihnen automatisch eine Ultraschalluntersuchung in der 7. Woche an.

Die Ultraschalluntersuchung erfolgt über die Scheide, um ein optimales Bild zu erhalten. Hierbei können wir frühe Meilensteine wie den Fruchtsack, den Dottersack, den Fötus und den Herzschlag erkennen. Sie erhalten einen Ausdruck des Ultraschallbildes.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass mehrere Patientinnen zu verschiedenen Zeitpunkten während der Schwangerschaft eine Ultraschalluntersuchung benötigen, die ihnen Sicherheit gibt.  Da wir über modernste Ultraschallgeräte verfügen, können wir diesem Wunsch entsprechen.

Wir freuen uns darauf, Sie in der Aagaard Fertilitetsklinik begrüßen zu können.

Kirstine Nørgaard Olsen und Siv Snoghøj - das Hebammenteam der Aagaard Fertilitetsklinik