Behandlungen

Die Ursache für Kinderlosigkeit und fehlende Fruchtbarkeit kann bei der Frau oder beim Mann liegen. Die Behandlung richtet sich nach Ihren Wünschen und Ihrer Vorgeschichte. Wir empfehlen daher, dass Sie die Klinik für ein unverbindliches Vorgespräch anrufen, damit wir über Ihre früheren Untersuchungen und Behandlungen sprechen und gemeinsam das Diagnostik- und Behandlungsprogramm festlegen können, das für Sie am besten geeignet ist. 

Sie bezahlen nur für das, was sie bekommenURSACHEN FÜR KINDERLOSIGKEIT

In der Aagaard Fertilitetsklinik bezahlen Sie nur für das, was Sie bekommen – nicht mehr und nicht weniger. Daher beinhalten Verträge mit 3 IVF/ICSI-Behandlungen stets 3 durchgeführte Behandlungen mit dem Einsetzen von Eizellen oder insgesamt 5 abgebrochener behandlungen.

Das bedeutet, wenn es am 5. Tag keine Blastozysten gibt und das Einsetzen von Eizellen daher abgesagt wird, wird die Behandlung nicht als durchgeführt, sondern als abgebrochene Behandlung gelten.

URSACHEN FÜR KINDERLOSIGKEIT

Es kann viele Gründe für Kinderlosigkeit geben:

  • Verschlossene oder fehlende Eileiter
  • Wucherungen (Endometriose)
  • Verminderte Spermaqualität oder fehlende Samenzellen
  • Frühere Sterilisation des Mannes

Es kann aber auch unbekannte Gründe für Kinderlosigkeit geben, d. h. dass es anscheinend weder am Mann noch an der Frau liegt.

BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN

Je nach Ursache der Kinderlosigkeit gibt es eine Reihe verschiedener Behandlungsmöglichkeiten:

KUNSTIG BEFRUGTNING IVF Kunstig befrugtning også kaldet reagensglasbehandling og ægtransplantation
ICSI Befrugtning af ægget ved mikroinsemination, dvs. at en enkel sædcelle indsprøjtes i ægget
ÆGDIAGNOSTIK (PGD) Det befrugtede æg diagnosticeres for kendte genetiske sygdomme, som manden eller kvinden er bærere af. Det kunne f.eks. være huntingtons chorea eller cystisk fibrose.
ÆGSCREENING (PGS) Det befrugtede æg screenes for at sikre, at 23 kromosompar (22 autosomer og kønskromosomerne X og Y) er til stedet, dvs. at ægget har et normalt kromosomantal.
ASSISTED HATCHING I laboratoriet laves et lille hul i æggeskallen inden æggene lægges tilbage i livmoderen
TESA Kirurgisk udtagning af sædceller fra testiklerne, hvis manden er steriliseret eller ikke kan levere sædceller på vanlig vis
ÆGDEPONERING Nedfrysning af befrugtede æg af høj kvalitet efter IVF behandling
SÆDDEPONERING Nedfrysning af sæd i tilfælde hvor:
- manden skal gennemgå medicinsk behandling, der kan have skadelig virkning på sædcellerne
- manden har vanskeligt ved at levere sæd på ægudtagningsdagen
- manden er forhindret i at møde på dagen for insemination eller ægudtagning
- manden overvejer at lade sig sterilisere
INSEMINATION IUI Inseminationsbehandling med partners sæd (IUI-H)
Inseminationsbehandling med donorsæd (IUI-D)